Willkommen in unserer Ferienwohnung 
im Herzen der Vulkaneifel

 

Datenschutzerklärung

§ 1 Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

 

(1)     Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

 

(2)     Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

 

Andrea und Norbert Weyers

Ulmenerstraße 30

56766 Ulmen-Meiserich

Telefon: 02676-951551

E-Mail: urlaub@ferienwohnung-familie-weyers.de

 

(3)     Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

§ 2 Ihre Rechte

 

(1)     Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:  
                
- Recht aus Auskunft, 
- Recht auf Berichtigung oder Löschung,                
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,           
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,           
- Recht auf Datenübertragbarkeit.               

(2)     Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

 

(1)     Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie nicht unser Kontaktformulare nutzen oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihren unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):      

- IP-Adresse  
- Datum und Uhrzeit der Anfrage   
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)      
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)      
- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode              
- jeweils übertragene Datenmenge            
- Website, von der die Anforderung kommt
- Browser
- Betriebssystem und dessen Oberfläche              
- Sprache und Version der Browsersoftware.   

(2)     Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. 


(3) Sie können in unserem Gästebuch öffentliche Kommentare abgeben. Ihr Kommentar wird mit Ihrem angegebenen Nachnamen veröffentlicht. Sie können auch statt Ihres Klarnamens ein Pseudonym verwenden. Wenn Sie zustimmen, speichern wir Ihre IP-Adresse. Wir behalten uns vor, Ihren Eintrag zu löschen, insbesondere wenn sie von Dritten als rechtswidrig beanstandet werden.

 

§ 4 Datensicherheit

 

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuche das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der höchsten kompatiblen Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256-Bit-Verschlüsselung. Falls Ihre Browser keine 256-Bit-Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdesssen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unserer Internetauftritts verschlüsselt übertragen wir, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

 

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

 

(1)     Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

 

(2)     Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 

(3)     Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: Andrea und Norbert Weyers, Ulmenerstraße 30, 56766 Ulmen-Meiserich, Telefon: 02676-951551, E-Mail: urlaub@ferienwohnung-familie-weyers.de